Archiv der Kategorie: Ankündigung

Digital Humanities Cologne – Im 7. Jahr noch einmal auf Distanz

Als wir im letzten Sommer unser DHC-Kolloquium 2020 abschlossen, wussten wir nicht, wie sich die Lage in diesem Frühjahr darstellen sollte. Einerseits brannten wir darauf, wieder Gäste zu uns einladen zu können, um mit ihnen in einem nicht-virtuellen Raum zu diskutieren und hinterher ein Kaltgetränk einzunehmen. Andererseits wollten wir auch einige der durchaus positive Entwicklungen des damals ersten Digitalsemesters – den Vorteil, Vorträge langfristig auf unserem Videokanal verfügbar zu haben, die Möglichkeit, Gäste aus anderen Ecken der Welt auch überraschend in den Diskussionen begrüßen zu können – irgendwie auch in normalen Semestern nicht missen. Jetzt, wo sich die Pandemie wie Kaugummi auch noch durch dieses Frühjahr zieht, wurde uns die Entscheidung, wie wir unser Kolloquium ausrichten, weitgehend abgenommen. So können wir auf unsere guten Erfahrungen aus der letzten Runde aufbauen und weiterhin auf eine Kombination aufgezeichneter Vorträge und Live-Diskussionen in Zoom setzen.

Digital Humanities Cologne – Im 7. Jahr noch einmal auf Distanz weiterlesen

Digital Humanities Cologne – Kolloquium@Home-Edition

Unser DHC-Kolloquium geht in die sechste Runde und eigentlich ist fast alles wie immer – es wird veranstaltet vom IDH und CCeH in Kooperation mit Lisa Dieckmann von prometheus/KHI, wir haben wieder eine Reihe interessanter und ausgewiesener wissenschaftlicher Gäste aus dem gesamten Spektrum der digitalen Geisteswissenschaften, es sind mehr als 60 Studierende aus den Bachelor- und Masterstudiengängen des IDH eingeschrieben, die Veranstaltung wird begleitet durch studentische Beiträge, die auf dieser Plattform hier erscheinen werden. Und doch ist irgendwie alles ein wenig anders in diesem Sommersemester 2020, in dem wir mit der Pandemie leben müssen.

Digital Humanities Cologne – Kolloquium@Home-Edition weiterlesen